Letzte Artikel »
Werbung »
Meistgelesene Berichte »
Philips 32PFL5405H Fernseher
Der LCD-Fernseher Philips 32PFL5405H ist ein Full HD Fernsehgerät mit einer ...
Panasonic Viera TX-P42S20E
Der Plasma-Fernseher Viera TX-P42S20E von Panasonic ist schwarz und hat eine ...

Connected TV – Philips Net TV

2. November 2010 – 14:41

Meinungen lesen

Fernseher, der Firma Philips hatten bereits seit längerem einen Netzwerkanschluss – zumindest wenn man sich für höherpreisige Geräte entschieden hatte. Ein vielseitiger Gebrauch dieses Anschlusses war aber nicht möglich. Lediglich ein übertragen von Filmen, Videos etc. etc. vom heimischen PC auf den Fernseher war möglich.

Mit dem nun verfügbaren Net TV geht Philips den nächsten Schritt und verbindet den Fernseher mit dem World Wide Web. Auf der Fernbedienung befindet sich eine neue Taste, die nach Drücken eine spezielle Online-Starseite aufruft. Die Menüs dieser Seite sind so aufgebaut, dass sie bequem mit den Navigationstasten der Fernbedienung auszuwählen sind. Dem Zuschauer und nun vielmehr dem Internetsurfer stehen verschiedenste Angebote zur Verfügung. Mit Youtube, Bild.de, Kicker.de, Tagesschau.de, eBay.de, Kino.de u.v.m. kann der User bequem vom Fernsehsessel aus Shoppen gehen, sich über Tagesgeschehnisse informieren oder sich einfach unterhalten lassen.

Damit die Darstellung über das Fernsehgerät funktioniert, haben die Internetanbieter ihre Seiten mit CE-HTML so aufbereitet, dass die Inhalte auch noch aus gewohntem Sehabstand von einigen Metern Entfernung lesbar sind.

Für Abwechslung ist gesorgt. Im Sommer 2010 sind es bereits mehr als 300 Internetangebote, die Besitzer von Philips Net TV nutzen können. Auch der Gang in die Videothek wird überflüssig. In Zusammenarbeit mit dem Portal Videoload werden Filme als Video-on-Demand angeboten. Das heißt, dass man sich bequem einen Film aussucht und dieser dann 24 Stunden zum Anschauen bereit steht.

Die Verbindung ins Internet erfolgt über Ethernet-Kabel oder kabellos mit Wi-Fi. Die Preise gehen für Fernseher mit Wi-Fi ab ca. 1300 Euro los. Kann man auf die kabellose Verbindung verzichten, gibt es Geräte bereits ab ca. 700 Euro im Handel.

Das Positive am Philips Net TV ist die Tatsache, dass der Internetzugang nicht beschränkt ist. Es sind also alle Internetseiten erreichbar – nicht nur die der offiziellen Partner. Für ein uneingeschränktes Surf-Vergnügen reicht das Net-TV aber nicht aus. Flash-Videos, Java-Anwendungen und PDF-Dokumente sind mit dem Philips Net TV bislang nicht darstellbar. Und vor allem Flash und Java sind doch häufig auf Internetseiten anzutreffen.


Tags: , , , , , , ,
Posted in Allgemein, Philips | Kommentare deaktiviert für Connected TV – Philips Net TV

Themenrelvante Beiträge auf fernseher.dk:

Comments are closed.